Die Richtlinien zu Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen haben sich geändert.

  • Ab jetzt werden Untersuchungen nur noch jedes 3. Kalenderjahr von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt

(Übergangsfrist bis 30.09.2019, d.h. ggf. bis dahin noch Termin vereinbaren)

 

  • Zwischen 18 und 35 Jahren ist eine einmalige Gundheitsvorsorgeuntersuchung möglich. 

 

 

 Wir freuen uns, Ihnen einen separaten Wartebereich für Patienten mit Erkältungskrankheiten zur Verfügung stellen zu können.

 


  

 

 

 

 

66211